8norge.jpg5norge.jpg4norge.jpg6norge.jpg2norge.jpgflyfishing.jpg7norge.jpg9norge.jpg3norge.jpg0norge.jpg1norge.jpg

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!


Newsblog:


 

Rügen März 2015

Am Mittwoch, 18.03.2015 nach der Arbeit brachen Thorsten, Christoph und ich zur einer Trolling-Tour nach Rügen auf. Seit Wochen herrschte auf Rügen anhaltender Wind in 5 -7 bft., aber dieses Wochenende versprach endlich mal ruhigeres Wetter. Gegen Mitternacht trafen wir in Glowe auf Rügen ein. Kurz das Boot abgestellt und die Ferienwohnung bezogen.

Weiterlesen: Rügen März 2015

Stingerhaken mit Magneten am Gummifisch!

Heute mal wieder ein guter Praxistipp von unserem „Tackle-Guru“ Jens zum Thema Gummifisch:

Beim Fischen mit dem s.g. „Stinger“ (oder auch „Angstdrilling“ genannt) am Gummifisch stellt sich vielen Anglern das Problem, dass bei Fehlbissen oder Hängern an Steinschüttungen (z.B. beim Zanderangeln) der Angstdrilling manchmal aus dem Gummifisch rutscht und frei am Gummifischende umhertaumelt. 

Weiterlesen: Stingerhaken mit Magneten am Gummifisch!

Winter ist Vorbereitungszeit!

Hallo Leute,

in der Winterzeit wird ja meist nur wenig gefischt. In Vorbereitung der neuen Saison wird das Equipment gewartet und geguckt was für die neue Saison noch so alles an Ködern fehlt. Da die Meerforellen-Saison nun langsam richtig auf Touren kommt (die beste Zeit ist im März/April), müssen noch schnell ein paar Fliegen für die Küste gebunden werden. Hier mal ein paar Beispiele:

Fischchen Streamer - hier die Bindeanleitung

Weiterlesen: Winter ist Vorbereitungszeit!

September 2014 – Herbsttour

Hallo Freunde,

in der vergangenen Woche stand für uns die bereits lange geplante Herbsttour über drei Tage auf dem Programm. Bei dieser Tour sollte es vorwiegend darum gehen, die drei Zielfische „Zander“, „Meerforelle“ und „Plattfisch“ mit verschiedenen Methoden zu befischen. Insbesondere beim Zander an der Elbe haben wir uns dabei die Hilfe des Zanderprofis und „Blinker“-Redakteur Veit Wilde  erbeten, der uns eine Menge Tipps und Tricks verraten hat. Danach ging es dann für uns direkt nach Fehmarn um Meerforelle und Plattfisch „auf den Zahn zu fühlen“. (klick: Weiterlesen!)

Weiterlesen: September 2014 – Herbsttour